Wir heissen Ruth und Henrik Kragh, unsere Kinder heissen Nikolaj und Camilla, wir haben auch einen schwarzen Labrador in der Familie, sie heisst Nica.Wir haben Lærkelunden von Henrik`s Eltern, Bente und Peter Kragh, die den Platz seit 1988 geführt haben, übernommen. Wir wollen das alle Gäste auf Lærkelunden einen guten persönlichen Kontakt erleben. Das können wir, weil wir ein kleiner Campingplatz mit 250 Plätzen sind. Wir sind kein Feriencenter, sondern ein Campingplatz, welcher ein bisschen extra anbietet. Wir wohnen hier auf dem Platz und wissen deshalb immer was hier passiert.