Das Glücksburger Schloss ist eines der bedeutesten Schlösser Norddeutschlands. Geprägt durch die europäische Kultur wurde es als Stammsitz der Schleswig Holsteinischen Herzöge bekannt. Zeitweise residierten dort auch dänische Könige, welche dem alten Oldenburgischem Stammhaus zugehörten. Ihre familären Aktivitäten prägten das Schloss bis zum heutigen Tage und hinterliessen bleibende Spuren.

Lesen Sie hier mehr über das Glücksburger Schloss